Aktuelles 2010


24.12.2010:

Ich wünsche allen Besuchern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start in's Jahr 2011!

Auf diesem Wege möchte ich mich auch nochmal für alle lieben Gäsebucheinträge von Euch bedanken!



25.06.10:

Heute feier ich meinen 1. Burzeltag :-)!!!

Irgendetwas ist heute anders dachte ich mir. Ich machte meine Äuglein auf, überlegte und... genau! Heute habe ich Geburtstag!! Voller Freude sprang ich zu Frauchen und Herrchen ins Bett und holte mir meinen Geburtstags-Knutscher und Knuddeleinheiten ab. Nachdem ich mich danach erst noch einmal auf's Ohr haute, ging's anschließend an's Geschenke auspacken. Leckerlies, Spielzeug, eine neue Leine und vieles mehr warteten auf mich. Danach ging es ab in den Wald und anschließend holte ich mir eine große Abkühlung im See.

Ich hatte einen super schönen Geburtstag mit viel Action, Leckereien, Geschenken und Streicheleinheiten.

 


30.05.10:

Heute war mein Rudel unterwegs...leider ohne mich, aber ich glaube das war auch besser so. Außerdem bekomme ich gerade dann immer etwas mitgebracht :-). Sie waren auf der internationalen Rassehundeausstellung in Gießen und haben sich mal andere Hunde angesehen. Auch meine Rasse war vertreten, wurde mir erzählt. Es waren viele Hübsche dabei, aber klar war für mich ja, dass die Hübscheste artig zu Hause in ihrem Körbchen gewartet hat :-). Frauchen konnte natürlich auch nicht an den vielen Ständen, die voll mit Dingen waren, die das Hundeherz (oder eher das des Besitzers) begehren, vorbei laufen, ohne etwas zu kaufen. Und so habe ich ein neues Halsband bekommen und finde es echt super! Gerade zu meinem Fell passt es richtig klasse! Da bin ich doch schon jetzt gespannt, was mich an meinem 1. Burzeltag erwartet :-).

 


15.05. + 16.05.10:

Puh, was für ein Wochenende... Es gibt so viel zu erzählen, da weiß ich gar nicht so richtig, wo ich anfangen soll.

Da laufe ich doch gestern nichts ahnend durch den Wald und was kommt mir da entgegen?! Noch ein Fleckenteufel! Ich dachte nur "ey, der sieht genauso aus wie ich!" Da Dalmatiner nicht gerade häufig bei uns in der Gegend vertreten sind, machte ich doch gleich mal Halt. 'Anubis' ist ein 7 Jahre alter Dalmatinerrüde und war sichtlich an mir interessiert. Zugegeben ging's mir nicht gerade anders :-). Na kurzem Beschnuppern gings dann gleich los und ich wollte mit dem Spielen gar nicht mehr aufhören.

Am nächsten Tag ging es dann gleich weiter.

Frauchen und Herrchen packten mich mittags ins Auto und ich überlegte nur "kein gassi gehen heute?!" Doch, aber mich erwartete etwas viel besseres. Nicht, dass das zufällige Treffen mit Anubis schon genug war, nein. Da fuhren wir doch tatsächlich zu einem weiteren Fleckenmonster ein paar Autominuten entfernt von uns. 'D'jego' war ein 2 Jahre alter Dalmatinerrüde der mir anfangs nicht so ganz geheuer war. Mit seinen 40 kg und über 70 cm Schulterhöhe kam ich mir dann doch schnell wieder ganz klein vor. Doch nach einer kurzen Aufwärmphase zeigte ich D'jego, wie der Hase läuft! Das hat vielleicht einen Spaß gemacht! Wir sind gerannt, haben getobt und uns richtig gut verstanden. Den ganzen Nachmittag hingen wir aufeinander und waren gar nicht mehr zu trennen. Obwohl...so manchmal hätte ich dann doch gerne mal eine kurze Verschnaufpause gehabt, aber der Herr war ganz schon aufdringlich. Trotz mancher (es waren doch schon einige...) Körbe, hat er mir aber ganz schön imponiert *verliebt guck*. Ich werde D'jego hoffentlich öfter sehen, denn bei ihm gings mir hundewohl.

 

Die letzten zwei Tage haben mir super viel Spaß gemacht! Ein aufregendes Wochende, das ich nicht so schnell vergessen werde!

 


09.04.10:

Heute habe ich ein neues Körbchen bekommen *freu*!

Frauchen kam heute mit einem gaaanz großen Paket nach Hause und diesmal war's für mich (naja, eigentlich ist es ja meistens für mich). Kaum ausgepackt, hab' ich mich schon draufgestürzt und reingeknuddelt. Das ist so kuschelig, dass ich gleich eingeschlummert bin :-).